Je 2021,- Euro im Jahr 2021 - für drei, die was bewegen

"Das Jahr des Wartens ist vorbei - nun bewegt was, denn sonst bewegt sich nichts." Mit diesem Statement startet die Heike-Ellwanger-Stiftung ins neue Jahr und setzt damit ein Zeichen. Sie rückt Vereine in den Fokus, welche es schwer haben, mit ihrem Anliegen in der aktuellen Corona-Berichterstattung gehört zu werden. Dabei geht es um so wichtige Themen wie z.B. häusliche Gewalt, HIV-Schnelltests und notleidende Künstler. Auf Grund der Corona-Pandemie fanden im Jahr 2020 viele Vereins-Events nicht statt. Dabei sind diese für Sichtbarwerdung ihrer Projekte wichtig. Die Heike-Ellwanger-Stiftung konnte deswegen auch nicht vor Ort als Unterstützer auftreten und lenkt nun im Jahr 2021 mit der "2021-Idee" das Augenmerk auf folgende Vereine:

  • WIZO - Woman International Zionic Organisation

  • AIDS-Hilfe Stuttgart e.V.

  • Künstler*innen Soforthilfe Stuttgart

Dank Sabina Morein von WIZO bekam Heike Ellwanger von der gleichnamigen Stiftung Einblicke in das aktuelle Projekt #WIZOSAFETY des Vereins, welcher in Israel tätig ist. Frauen, die Opfer häuslicher Gewalt wurden, wird hier geholfen. In speziellen Zentren werden ca. 80 Frauen mit 200 Kindern unterstützt, sich wieder im Leben zurecht zu finden. Schon viele Jahre begrüßt Heike Ellwanger das Engagement von Laura Halding-Hoppenheit und Franz Kibler im Kampf um die Anerkennung von LSBTTI. Im Jahr 2020 konnte der für die Aids-Hilfe Stuttgart e.V. so wichtige Weihnachtsball-Event nicht stattfinden, um die wertvollen Projekte des Vereins sichtbar zu machen und Unterstützer zu finden. Gerade aktuell gibt es neben der HIV/Aids-Betroffenenunterstützung einen HIV-Schnelltest, welchert Klarheit über den eigenen HIV-Status verschafft und somit dazu beiträgt, Neuinfektionen zu vermeiden. Mit Joe Bauer und Peter Jakobeit hat sich in Stuttgart mit der Künstler*innen Soforthilfe Stuttgart eine wertvolle Inititative gebildet. Hier würden wir nun begrüßen, dass wir bald neue Möglichkeiten gemeinsam finden, um die Künstler wieder auf die Bühne zu bringen. Jedem der drei Vereine hat die Heike-Ellwanger-Stiftung eine Spende in Höhe von 2021,- Euro zukommen lassen, als Symbol für einen neuen Ansporn in diesem Jahr. Persönlich möchte sich Heike Ellwanger auch mehr einbringen, um Dinge in Bewegung zu bringen, welche bisher nur diskutiert wurden. Wir dürfen nicht nur warten, sondern müssen jetzt starten. :)

19 Ansichten
CONTACT
WHERE TO FIND ME

73733 Esslingen


 

SEND ME A NOTE
FOLLOW ME
  • Weiß Instagram Icon
  • Facebook Clean
  • Weiß YouTube Icon

© 2021 by Heike Ellwanger | Home | Impressum/Datenschutz