Massai Warrior - Premiere bei der Filmschau Baden-Württemberg

Aktualisiert: Jan 4

...Als es nach Stuttgart zurückging, war einiges anders für Benjamin Eicher. „Von den Massais habe ich vor allem gelernt“, sagt er, „dass man im Augenblick leben und keine Angst vor der Zukunft haben sollte.“ Sein Film „Der weiße Massai-Krieger“ ist zu gut, um zum Blockbuster zu werden. Eine kleine, interessierte Zielgruppe wird heutzutage ohnehin immer wichtiger. In der Nische gelingt der Erfolg schneller. Dank der finanziellen Unterstützung der Stuttgarterin Heike Ellwanger, die lange in Südafrika gelebt hat und mit ihrer Stiftung Menschen in Townships hilft, kommt der Film im Januar in die Kinos.




zum Artikel >

71 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen